Vorschau der neuesten Schuhtrends 2018 Kolumne: Inspiration

Neue Kollektion Frühjarht Sommer 2018

Das sind die Must-Haves für Damen in der nächsten Saison.

Hast du mittlerweile auch genug vom Winter? Wir haben auf jeden Fall richtig viel Lust auf die nächste Saison. Die neue Kollektion trifft in Kürze bei uns ein und wir können nicht mehr warten, um alles zu bewundern. Bis dahin haben wir schon mal einen kleinen Vorgeschmack.

WAS WERDEN DIE TRENDS BEI SCHUHEN?1. FUN PRINTS: DAS MOTTO LAUTET: „NICHT KLECKERN, SONDERN KLOTZEN“Weniger ist mehr – das trifft auf diesen Trend nicht zu. Es darf ausgefallen, over the top und von allem etwas mehr sein. Magst du es normalerweise schlichter, dann wird es Zeit, dass du dich an ein Experiment wagst. Denn in diesem Sommer kommst du an den Fun Prints nicht vorbei. Farben stehen im Mittelpunkt und sie können auf verschiedenste Arten kombiniert werden. Die Tier- und Blumenprints der letzten Saison werden nun vor allem durch geografische Formen ersetzt. Aber eine Ausnahme gilt bei Mode immer, die Farben dürfen sich nicht beißen.

Gabor Sneaker Damen

2. WIR STRAHLEN UM DIE WETTE MIT METALLICWir konnten uns in der letzten Saison bereits langsam an diesen Trend gewöhnen. Denn Metallic zeichnet sich schon eine Zeit lang als Trend ab. Vorab sahen wir vor allem Akzente und Kombinationen von schlichten Farben mit Metallic, aber in dieser Saison gehen wir aufs Ganze. Letzten Winter trugen die It-Girls bereits silberne Hosen, Metallic Röcke und glänzende Stiefel. Und da die It-Girls bekanntermaßen die Trends bestimmen, wird dieser Sommer glänzend. Von Silber über Hellrosa bis hin zu Gold – Metallic Schuhe sind absolut hip. Ob Sneakers, Stiefel oder Loafers, du hast die Wahl. Und wie wäre es mit einer passenden Tasche als krönenden Abschluss?

Ted Baker pumps Damen

3. SPORTS FANTASY SNEAKERSKannst du dich noch an die Zeiten erinnern, in denen Socken die größte Modesünde überhaupt waren? Als du dir Blasen gelaufen hast, weil keine Socken aus den Schuhen herausgucken durften? Oder die Sportschuhe, die du nach dem Sport nicht schnell genug ausziehen konntest, damit dich niemand darin außerhalb des Sportplatzes sieht? Zum Glück sind diese Zeiten vorbei. Ob man´s glaubt oder nicht, Socken und Sportsneakers sind in der Modebranche zu echten Fashionitems geworden. Die großen High Fashion Marken lassen sich davon inspirieren und haben sogar einen Socken-Sneaker kreiert – quasi ein Socken mit Sohle. In dieser Saison haben wir diesen Trend auch in unserer Kollektion. Sneakers aus elastischen Materialien, extra bequem und mit sportlichem Einfluss.

4. PERLEN, WO MAN HINGUCKTDas Revival der Perlen. Unsere Großmütter haben sie früher zu besonderen Anlässen als Kette oder Armand getragen, aber heutzutage sehen wir Perlen vor allem als schickes Detail auf Kleidung, Schuhen und Taschen. Sie geben jedem Outfit einen edlen Touch. Für einen besonders weiblichen Look kombinierst du Perlen mit einem Kleid aus Spitze oder du kreierst einen coolen Look mit Jeans und Feinstrickpullover. In dieser Saison sind Perlen hauptsächlich auf Sneakers und Loafers.

Gabor Schuhe Neue Kollektion

WELCHE SCHUHE WERDEN WIR SEHEN?1. DAS COMEBACK DER PANTOLETTENÜber den Namen lässt sich dann vielleicht Streiten – Pantoletten klingt ehrlich gesagt nicht sehr hip – aber es verbirgt sich das Must-Have der Saison dahinter. Unter einer Pantolette verstehen wir eine Sandalette mit Absatz, die an der Hacke offen ist. Also ein perfekter Sommerschuh mit einer guten Kombination aus Weiblichkeit und Bequemlichkeit. Im letzten Jahr sah man schon einige wenige Modelle, aber in dieser Saison kommst du an den Pantoletten nicht vorbei. Du findest sie in verschiedenen Modellen und Materialien, knalligen Farben, glänzend und mit hohem oder flachem Absatz.

Omoda Mules

2. NICHT WEGZUDENKEN: LOAFERS UND SLIPPERDer Loafer, ob hinten geschlossen oder offen, wird auch diese Saison ein großer Trend. Es ist der perfekte Schuh für die Übergangszeit. Du kennst es sicher auch, deine Winterschuhe kannst du nicht mehr sehen, aber für Sandalen ist es noch ein bisschen frisch. Da sind Loafer und Slipper eine ideale Lösung. Und in dieser Saison sind sie so auffällig und bunt, wie noch nie. Von Stickereien über Nieten und Sohlen aus Bast bis hin zu farbenfrohen Modellen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und du hast die Qual der Wahl…

Damen Loafers und slides

3. BLOCKABSATZ IST DER NEUE PFENNIGABSATZWir träumen alle davon auf hohen Absätzen durch die Gegend zu schweben, aber werden dann doch meist wieder auf den Boden der Tatsachen geholt, wenn wir die ersten Meter schwankend abgelegt haben. Etwas dickere Absätze können in dem Fall sehr hilfreich sein. Und für alle, die sich jetzt denken: Ein richtiger High Heel sollte einen Pfennigabsatz haben. Falsch! Denn im Sommer 2018 ist der Blockabsatz der neue Pfennigabsatz. Du kannst dich freuen, denn durch diesen Sommer kommst du stilvoll auf dickeren und zudem niedrigeren Absätzen.

4. NEXT LEVEL PLATEAU Ein kurzer Rückblick in das Jahr 1996: Die Girlband Spice Girls war mega angesagt und ihr Riesenhit „Wannabe“ wurde zum Ohrwurm. Aber nicht nur die Melodie ist uns im Ohr geblieben, auch ihr Styling und die Plateau Sneakers sind legendär. Bei den Hippies waren es vor allem Männer, die diese Schuhe getragen haben, aber seitdem sind sie eigentlich nie mehr ganz aus der Mode gekommen. In jeder Saison erscheint ein neuer Plateau Trend. In diesem Sommer sind es Sneakers und Sandalen, mit oder ohne Absatz und von hoch bis hin zu sehr hoch.

Via Vai Sneaker Damen

5. BADESCHLAPPEN AUF NUMMER 1Wenn wir an Badeschlappen denken, dann denken wir automatisch an Schwimmbäder, Gruppenduschen nach dem Sport oder Campingplätze, aber auf keinen Fall an Laufstege. Und doch ist es mittlerweile so. Denn Badeschlappen sind der Modetrend der Saison. Du findest nicht nur die klassischen Adidas Modelle, sondern Versionen mit Fell, Glitzer, Prints und witzigen Sprüchen.

The White Brand Zehentrenner

HAST DU SCHON EINEN LIEBLING? CHECK JEDEN TAG DIE NEUHEITEN.

 

Amber
von Amber
Andere lesen auch
0 Favoriten

Favoriten speichern, vergleichen & anpassen.

Zurück zum Shop

Klick hier um weiter einzukaufen

Omoda.de verwendet cookies