Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
100 Tagen Rückgaberecht
Exklusive Topmarken
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab 50 EUR. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 100 Tagen kostenlos retournieren.

Exklusive Topmarken

Mit exklusiven Topmarken ist der Omoda Webshop das perfekte Online-Schuhgeschäft.

DIE 4 SCHUHTRENDS IM FRÜHJAHR/SOMMER 2020 FÜR DAMEN

Hier findest du die Schuhtrends die du diese Saison nicht verpassen darfst.

Frühlingsgefühle- haben die bei dir auch schon angefangen? Bekommst du auch so ein gelangweiltes Gefühl wenn du vor deinen Kleiderschrank stehst, weil du wirklich alles schon hundert Mal getragen hast? Sehnst du dich auch schon nach dem sonnbraunem Teint in deinem Gesicht, den man jetzt nirgends mehr findet; und möchtest du dich am liebsten direkt von deiner Winterjacke und Strumpfhosen verabschieden? Dann hast du alle Symptome von dem Vorstadium der Frühlingsgefühle. Die beste Medizin? Vertiefen in die neuen Kollektionen der Modetrends von diesem Frühling. Denn die Schuhtrends für die kommende Saison versprechen ein super tolles Aufeinandertreffen von alten Bekannten und neuen Lieblingen zu werden.

Wie entstehen Trends eigentlich?

Grenzen verschwimmen. The sky is the limit, und alles was undenkbar war, ist jetzt möglich oder wird kurzfristig möglich gemacht. Super Spannend! Dem gegenüber steht aber unser Alltag, in einer schnellen und komplizierten Welt voll Angst, Chaos und Stress. Solche großen Gegensätze sind nicht nur für uns sehr interessant, auch Mode-Entwerfer schöpfen daraus Inspiration. So kann man sagen das Modetrends, Trends von der Zeit sind, eine Reflektion von dem, was in der Welt passiert, oder besser eine Reaktion darauf. Hier findest du die auffallendsten Schuhtrends vom Frühjahr/Sommer 2020.

Trend 1: City western

Stiefeletten: Lola Cruz

Howdy, fashionista’s. We’re back. Nach einem erfolgreichem Jahr für die City-Western-Boots… puh waren die Populär – können wir davon in 2020 auch nicht Genug bekommen. Letzten Winter sind wir vor allem um die hohen Cowboystiefel nicht herum gekommen. Von tollen Modellen in Kroko- und Schlangenmuster bis hin zu coolen schwarzen Boots. Diesen Sommer sehen wir dies alles zurück, aber auch viele Stiefelletten und halb-hohe Modelle, in subtileren ‚Nude‘-Farben. Das eine Modell sehr basic und subtil, das Andere markant und mit interessanten Details. Da bleiben kaum Westen- Boot- Wünsche offen! Du kannst sie perfekt kombinieren mit einem schönem Rock, tollem Shirt und – für das echte Sommer Feeling – ohne Strumpfhose.

Stiefeletten: Lola Cruz

WOHER KOMMT DER BEGRIFF ‘CITY WESTERN’?

Wer sehnt sich denn nicht nach ein bisschen Nostalgie? Wir genießen die neuen Möglichkeiten die die dank (technologischen) Entwicklungen unser Leben erleichtern, aber zur gleichen Zeit haben wir alle manchmal Heimweh nach früher. Es ist dann auch kein Zufall das wir diese Entwicklung auf den Runways erkennen können. Das bringt uns zu dem ‚good old‘ Western Stil, welcher in dieser Saison wieder super hot ist. Allerdings mit ein bisschen mehr City, und ein bisschen weniger Cowboy!

Entdecke alle City-Western Stiefel

Trend 2: NACHHALTIGE ODER VEGANE SCHUHE

Sneaker: Womsh

Nachhaltigkeit ist angesagt und davon wird sich auch die Modeindustrie mehr und mehr bewusst- wenn wir wollen, dass die nächste Generation genauso von der Erde genießen kann wie wir, dann müssen wir jetzt eingreifen. Wir sehen dass alle auf der Suche sind nach einer besseren Balance. Weniger Fleisch, weniger Plastik und die Emissionen reduzieren. Wir versuchen immer weniger zu verschwenden und machen gerne, wenn möglich, eine verantwortliche Wahl. Immer mehr Schuhmarken ändern den Produktionsprozess, die Materialien und Arbeitsumstände, um immer nachhaltiger produzieren zu können und um einen immer nachhaltigeren Schuh produzieren zu können. Sogar vegane Schuhe aus Pappe, Moos und anderen pflanzlichen Materialien kommen auf den Markt. Und, wer hätte das gedacht, sie sind auch noch super toll! Schaue dir selber die neuen, nachhaltigen und veganen Marken aus unserer Kollektion an: : Womsh, Genesis*, Wushu*, Veja, Saucony*, Indosole*, Mireira Playa* en Nat-2. *Diese Marken werden noch erwartet.

Entdecke alle vegane Schuhe 

Trend 3: Chunky Sohlen

Sneaker: Via Vai

Es scheint als ob Schuhe jedes Jahr derber werden. Es hat angefangen mit Plattformsohlen, dann kamen die Dad Sneaker und diesen Sommer dürfen die Sohlen noch größer, höher und gröber werden. Nicht nur bei Sneakern, auch Stiefel und Sandalen ziehen bei diesem Trend mit. Immer mehr ‚Standard Schuhe’ bekommen eine Statement Sohle. Ideal fürs sportliche Outfit, sowie Jeans und T-Shirt, aber auch überraschend liebenswert unter einem Kleid oder Röckchen als tolles Gegengewicht zum fraulichem Look.

Sneaker: Via Vai

Woher kommt dieser Trend mit den groben Sohlen?

Du erkennst es sicher selber auch: man muss sich immer verbessern. Das Optimale aus deinem Job holen und den Haushalt gut im Griff haben. Heut zur Tage wollen wir immer alle ‚Bälle in der Luft halten‘. Die Buchhandlungen liegen voll mit Selbstverwirklichungs- Büchern, mit den besten Tipps, wie man sich selber verbessern kann. Aber warum? Wieso muss alles immer besser, schöner, größer oder mehr sein? Die Modedesigner dachten sich das auch, und haben eine Gegenbewegung gestartet. Weg mit Perfektion! Das Ziel ist es, die klassischen Modellen imperfekt zu machen. Dazu passt ein Statement wie eine Chunky Sohle natürlich am besten. Sicher, wenn du ein Statement setzen willst!

Entdecke alle Schuhe mit Chunky Sohlen

Trend 4: natürliche Einflüsse

Sneaker: Maripe - bald verfügbar

Modelle aus Pappe und Moos sind natürlich absolut ‚next level‘ im Bereich von natürlichen Materialien. Was wir wahrscheinlich öfter sehen werden, sind Materialien wie Bindegarn (Stroh, Heu oder Silage), Kork, Rotan, und Holz. Bei manchen Schuhen ist es als kleines Detail verarbeitet, bei anderen Modellen besteht z.B. die ganze Sohle aus verschiedenen Lagen natürlicher Materialien. Dies verleiht dem Schuh nicht nur einen überraschenden Touch, sondern lässt diese auch gleich sehr sommerlich wirken. Ein sehr toller Trend ,Rotan- ein Flechtwerk, dass man vor allem bei sommerlichen Sandalen und luftigen Schürschuhen sehen kann. Diese natural Beauties werden gefertigt in sanften Farben die man schön ton-sur-ton kombinieren kann, sprich mit Kleidung in den gleichen Naturfarben.

Sneaker: Maripe - bald verfügbar

Wieso sind natürliche Materialien in dieser Saison so angesagt?

Um die stressige Welt verarbeiten zu können, gehen wir zurück in die Natur, dies wird auch digitales Detoxen genannt. Kurz offline ohne Handy oder andere digitale Störsender. Die Natur ist nicht nur heilend, wir können davon auch viel lernen. Zum Beispiel, wie kräftig sie ist, und wie es die eigenen Probleme lösen kann. Letzten Winter konnten wir diese Bewegung schon zurück sehen in Form des Hiking Trends: Tolle Schnürboots mit Einflüssen von Wanderschuhen. Diesen Sommer sieht man die Outdoor Vibes vor allem zurück in der Verwendung von natürlichen Materialien, wie Kork, Bindegarn, Rotan und Holz.

Entdecke alle Schuhe mit naturlichen Einfluße

Das sind die größten Schuhtrends für Frühjahr/Sommer 2020, aber auch hohe Sneaker, Neonakzente und Nude-Farben sehen wir viel zurück in den neuen Kollektionen. Behalte omoda.de im Auge für die neue Kollektion.

Entdecke die neue Kollektion