Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
100 Tagen Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab € 50. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 100 Tagen kostenlos retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Feiere den Herbst mit der schönsten Strickware

Feiere den Herbst mit der schönsten Strickware
Der Winter ist ein großes Festival, auch für Strickjacken, feiere die Strickmode also mit uns!

Strickware ist ein breiter Begriff. Einfach gesagt, sind das Strickartikel, von sehr grob bis superfein. Strickware gibt es in vielerlei Sorten und jede/jeder hat so ihren oder seinen eigenen Favoriten. Der eine lässt sich am liebsten den ganzen Tag über von einer superdicken Variante streicheln, der andere belässt es lieber bei einer dünnen, aber auffälligen Jacke. In diesem Blog liest du, welche Strickartikel in diesem Winter in deinem Kleiderschrank nicht fehlen dürfen. Entdecke sie alle, denn schließlich ist der Winter ein großes Festival, auch für Strickjacken, feiere die Strickware also mit uns!

Basic Knits

Macht sich immer gut im Schrank: gute Basic Knits. Darauf kannst du dich nämlich immer verlassen, wenn dir kalt wird, denn kein Outfit sagt zu dir: Na komm mir bloß nicht zu nahe. Magst du Beigetöne? Dann ist ein Pullover in derselben Farbpalette das perfekte Match. Allerdings passt derselbe Pullover genauso gut zu einer Hose mit einem auffälligen Printmuster, um den Look etwas abzuschwächen. Magst du lieber freimütige Outfits? Dann musst du unbedingt weiterlesen, denn die kommen gleich an die Reihe.

 

Strickware mit Print

Strickware mit Print ist in diesem Winter total angesagt. Dadurch erhält die Strickware ein ganz neues Image, denn ein Pullover oder eine Jacke muss nicht unbedingt gleich altmodisch sein. Ganz im Gegenteil. Zum Beispiel die Strickware im Look unten: voll im Trend durch das auffällige Printmuster. Dank der schwarz-weißen Farben kannst du sie mit verschiedenen, absolut coolen Farben kombinieren. Zweifelst du, ob du mit Strickware ins Büro gehen kannst? Oder ist dir kalt, du möchtest dich aber trotzdem modisch kleiden? Kombiniere deine Strickware mit einem eleganten Anzug! Zusätzlicher Vorteil: Wenn dir doch warm wird, ziehst du den Blazer deines Anzugs einfach aus und du wirkst trotzdem noch wie aus dem Ei gepellt.

 

Cardigans

Die meisten Cardigans fallen auch unter den Begriff Strickware. Wir alle haben eine Lieblingscardigans im Schrank liegen, ich stelle dir aber gern ausgefallenere Varianten vor. Was hältst du von einer Cardigan mit lockerer Passform? Passt prima zum aktuellen Oversized-Trend und sitzt vollkommen bequem. Oder denkst du: Let's spice up the knit, denn ein Printmuster allein ist schon schön, aber Farbe und ein Printmuster zusammen strahlen einfach Frohsinn aus. Die rosa Cardigan unten zum Beispiel, damit kannst du dich sehen lassen, oder?

 

Strickware mit Rollkragen

Wenn ich an den Winter denke, denke ich an einen Rollkragen. Ich fröstele nämlich ganz leicht und möchte nichts lieber als von Kopf bis Fuß in warmer Kleidung stecken. Das darf bloß nicht zulasten eines modebewussten Outfits gehen. Bist du genauso wie ich? Dann ist ein ärmelloser Rollkragenpulli für dich die Lösung. Ärmellos ist nämlich einer der Trends im Herbst/Winter 21/22. So ein Rollkragenpulli lässt sich toll stylen mit einer Bluse mit weiten Ärmeln darunter oder mit einer Jacke darüber. Auch auf einen langärmligen Rollkragenpullover kannst du in diesem Winter nicht verzichten, den kombinierst du nämlich total stilvoll mit einem Rock und tollen Boots. Wie süß sind doch die Herzchen auf dieser Strickware!

 

Skandinavische Strickmode

Die schönen Erdfarben, die flippigen Figuren, die zusammen ein Wahnsinnsmuster ergeben und für Wiedererkennbarkeit sorgen. Ich spreche von den bekannten skandinavischen Pullovern. Eine Sache ist bei dieser Strickware sicher: Diese Artikel halten wahnsinnig gut warm. Sie sind auch für Temperaturen weit unter null Grad gemacht, insofern verwundert das nicht. Allerdings fand nicht immer jeder den Look dieser Strickmode schön. Diese Pullover haben mittlerweile jedoch Einzug in die Modeindustrie gehalten und dienen auch als echte Eyecatcher des Gesamtoutfits. Style sie mit Pelzstiefeln und einem weiblichen Lederrock und du bist nach dem neusten Trend gekleidet. Lass den Winter mal kommen!

 

Strickkleider

Schließlich die Strickkleider. Das ist die weiblichste Strickmode überhaupt. Kurze Wollröcke mit einem Paar Langschaft-Stiefeln: ein Look, mit dem du nie etwas verkehrt machen kannst. Ein langer Strickkleider lässt sich wiederum klasse stylen mit einem Paar Winter-Sneakers oder bequemen Stiefeletten. Eine schöne lange Jacke über diesem Outfit getragen und mit nur 3 Artikeln bist du bereit, um loszugehen. Ein Winter-Outfit, das in deinem Schrank nicht fehlen darf.

 

Welcher dieser Strickartikel spricht dich am meisten an? Entdecke sie alle hier und kauf dir deine/n Lieblingsartikel!

Mehr Inspiration? Sehe das Video an

 

Lese auch:

LOOKBOOK | Dresscode: Celebrate Life

Mix und Match: Partygarderobe x Alltagskleidung

How to style: Flauschigen Schuhe

Ja, es hat funktioniert!

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt