Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
100 Tagen Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab € 50. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 100 Tagen kostenlos retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Ich habe viele verschiedene Styles, und bin wie ein Chamäleon

Ich habe viele verschiedene Styles, und bin wie ein Chamäleon
Entdecke welche Schuhe, Taschen und Accessoires der Sommerkollektion zu dir passen.

Für dich ist kein Tag wie der andere. Heute wählst du ein Casual Outfit, morgen ist es der Urban Look. Welchen Style du wählst hängt von mehreren Faktoren ab. Wie du dich fühlst, was du machen wirst und worauf du Lust hast. Dein Outfit ist eine Spiegelung von deinem Gemüt, für dich der perfekte Auslass, um dich ausleben zu können. Dazu hast du auch ganz einfach eine Leidenschaft für Mode und gefällt es dir, verschiedene Styles mit einander zu kombinieren. Schuhe, Taschen und Accessoires spielen dabei eine große Rolle. Lasse dich mitnehmen durch die neue Kollektion an Hand vieler Tipps, Tricks, und Vorschlägen.

Traust du dich an diese Trends?

Trends sind ein Party für dich, denn das heißt neue Inspiration und mögliche neue Artikel in deiner (ausgebreiteten) Kollektion. Dank diesen neuen Trenditems kannst du andere Kombinationen kreieren und fühlt deinen Kleiderschrank sich an, wie nach einem Make- over. Die Trends in diesem Sommer sind so erfrischend, dass es für dich ein Must ist!

  1. Der erste Trend ist sommerliches Beige. Stiefel, Chelsea Boots, Stiefeletten, Sneaker, egal welche Art von Schuhen, solange die Farbe gebrochenes weiß, Creme, oder Beige ist. Es ist wirklich eine ganz andere Farbe als alles was du schon in deinem Schrank hast und eine super tolle und trendy Ergänzung zu deinen weißen Sneakern. Noch schöner, du kannst die Modelle auf viele Arten Stylen. Von fraulich cool unter einem Kleid oder Rock, bis zu casual und sportlich unter einer Jeans.
  2. Auch der Trend Materialienmix passt gut zu dir, du kannst damit nämlich in alle Richtungen gehen. Dank den verschiedenen Farben und Materialien in Kombination, kannst du alles endlos kombinieren.
  3. Der dritte Trend ist Flechtwerk. Bei diesem Trend ist das Material vom Schuh auf unterschiedliche Arten geflochten. Damit sieht ein einfaches Model auf einmal ganz überraschend neu aus. Diese spielerische Art gibt den Modellen auch ein luxuriöse Ausstrahlung, wodurch du sie Klassisch, sowie Casual kombinieren kannst.
  4. Der letzte Sommertrend gibt uns viele chunky Sandalen. Super comfy, aber auch sehr toll. Echt wieder was anderes als die Standard subtile und basic Sandale. Mit diesen chunky Sandalen kannst du echt ein Statement machen, und gibst du jedem Outfit das gewisse Extra!

Trendschuhe für dich

 

Unfehlbar in deinem Kleiderschrank

Wie ein echtes Chamäleon liebst du verschiede Kleidung, Schuhe und Accessoires. Es geht dir nicht so sehr darum wie viel du hast, aber um deine Fähigkeiten um von nur ein paar Items unzählige verschiedene Kombinationen zu machen. Dafür brauchst du aber schon ein paar Essentials.

  1. Sneaker dürfen nicht fehlen in deinem Schuhschrank. Es ist der Lieblingsschuh von Jedermann, und das ist auch nicht überraschend. Sie sind komfortabel und passen zu wirklich jedem Outfit. Sneaker zu kombinieren ist sehr einfach. Der perfekte Weg um ein schickes Outfit ein bisschen casual zumachen, oder um deinen comfy Look eine sportliche Note zu verleihen.
  2. Stiefel sind für dich auch perfekt, als tolle Schuhe unter einem Kleid. Es ist der Weg um deinem elegantem Look einen überraschenden Twist zu geben. Denke zum Beispiel an hohe Stiefel oder Schnürstiefel mit einer chunky Sohle. Endlos variieren also mit Stiefeln.
  3. Für spezielle Gelegenheiten sind Pumps echt was für dich. Das kann für eine Feier, aber auch für einen wichtigen Termin sein. Es gibt dir einen extra Boost, und damit mehr Selbstvertrauen. Trage sie unter einem Kleid um super fraulich zu sein, oder trage sie unter einer Jeans oder Hosenanzug.
  4. Auch Loafer sind echt was für dich. Die Einfachheit macht diese casual, und die Form macht das Modell schick. Mit den Materialien, Farben und dem Print kannst du gut variieren- mit Loafern strahlst du direkt mehr Klasse und Eleganz aus.
  5. Die perfekten Sommerschuhe für dich sind Sandalen. Ideal für, zum Beispiel ein Tag am Strand, oder mit Absatz für eine spezielle Gelegenheit. Das tolle an der Sandalenkollektion von dieser Saison ist, dass die so anders ist. Von sehr schicken und farbenfrohen Sandalen bis zu robusten schwarzen Modellen voller Nieten. Beide sind perfekt für verschiedene Moods und Styles. Du kannst dich echt freuen diesen Sommer.

Vorschläge für dich

 

Marken die perfekt zu dir passen.

Hierunter findest du die Marken, die perfekt sind für dich. Es sind sehr vielseitige Marken die für verschiedene Styles sowohl Schuhe wie auch Accessoires anbieten.

 

Wichtige Accessoires

Accessoires sind 100% dein Ding, damit komplettierst du nicht nur dein Outfit, aber du kannst damit auch einen bestimmten Look definieren oder durchbrechen. So ist eine Cappy für dich sehr interessant. Toll als Accessoire zu einem sporty Look von einem Röckchen in Jersey und ein Polo – sehr hot diesen Sommer – aber auch ganz toll um an einem klassischeren Look zu zufügen mit einem Blazer und Jeans, um diesen einem etwas mehr casual Touch zu verleihen.

So funktioniert es auch mit Ohrringen. Minimalistische Ohrringe sind subtil, und passen zu allem. Statement Ohrringe, also groß und anwesend, beeinflussen den Look mehr. So kannst du ein casual Outfit wie Bluse mit einer Jeans extra fraulich und stilvoll machen indem du dazu robuste goldene Ohrringe kombinierst. Ohrringe mit Hänger verleihen oft ein festlicheren und fraulichen Look. Ideal für dich, wo du deine Outfits gerne einen bestimmten Twist mitgibst.

Und dann haben wir Taschen noch nicht besprochen- der finishing Touch. Auch mit diesen Items kanns du die Styles von deinem Outfit verstärken, oder eher einen anderen ‚Vibe‘ geben. Denke an eine stilvolle Schultertasche im Krokomuster. Die kannst du casual schick kombinieren zu einer Jeanshose und einem Hemd, oder extra fraulich und klassisch zu einem tollen Satinkleid.

 

Der beste Wahl..

.. wenn du extra schick aussehen möchtest.

Schick aussehen bedeutet kurz kein Sneaker, offene Schuhe und Jeanshosen, aber einen schönen Absatz, Loafer oder Stiefeletten. Mal was klassischere und fraulichere Schuhe um was Extra zu geben. Eine schöne Sonnenbrille, subtiler Schmuck und eine schicke Tasche ist ein Must-have wenn du extra gut aussehen möchtest.

 

… wenn du einen Tag voll Termine hast.

Vollgestopfte Tagen fragen um komfortable Schuhe. Zum Glück heißt komfortabel längst nicht mehr langweilig, dank der Chunky Sneaker Schuhtrends die wir schon Saisonen lang zurück sehen in den Kollektionen. Robuste Sneaker in schickem Design, mit einem Fußbett weich wie eine Matratze. Da wirst du wie auf Wolken laufen, und das ist genau was du in einem vollen Tag gebrauchen kannst. Trage dazu ein feines Paar Socken aus Baumwolle um Schweißfüße und Blasen zu vermeiden, auch nicht unwichtig.  

 

… wenn du einen schönen Sommerspaziergang machst.

Was ist schöner als an einem Sommertag ein gutes Stück spazieren zu gehen. Schön raus zu gehen und zu genießen von allem um dich herum. Deine Schuhe sind hierbei aber schon sehr wichtig, weil du nicht am Ende der Straße schon schmerzen haben willst. Sneaker sind natürlich die beste Option, sicher wenn du Sneaker wählst mit einer nicht zu flachen Sohle. Ist dir diese Option ein bisschen zu Warm? Wähle dann chunky Sandalen. Offene Schuhe mit einer festen und robusten Sohle.

 

Was trage ich unter …

… einer Hose

Eine Hose muss für dich genauer benannt werden, da deine Ansammlung aus Flared Jeans, Momjeans, Skinny Jeans, und alle andere Modellen die im Moment im Mode sind, besteht. Abhängig von der Hose und dem Look den du damit kreieren möchtest, wählst du das richtige paar Schuhe dazu. Das werden das eine mal robuste Dad Sneaker sein, und das andere Mal super elegante Pumps. Auch chunky Sandalen und luxuriöse Pantoletten passen perfekt unter deine Hosensammlung diesen Sommer.

 

… Kleid/Rock

Das auch ein Kleid auf zahlreiche Arten zu Kombinieren ist, brauche ich dir nicht erklären. Von (hohen) Stiefel bis Schnürboots und von Dad Sneakern bis zu hohen Absätzen. Abhängig von der Gelegenheit und den Look, worauf du dich an dem Tag freust, wählst du die passenden Schuhe. Für diesen Sommer dürfen halbhohe Stiefeletten aus Wildleder nicht fehlen für einen tollen Festival Look, auch wenn wir diesen Sommer wahrscheinlich keine Festivals haben werden, oder gerade deswegen. Tolle Schnürboots oder hohe Chelsea Boots dürfen auch nicht fehlen. Zum Schluss sind halbhohe Sneaker und elegante Slipper auch ein Must in dein Kleiderschrank.

 

Farbenkönigin

Neben Stylen und Schuharten, spielen Farben auch eine große Rolle, wenn es um den Look geht. Im Moment sind helle Farben und Pastellfarben angesagt. Perfekt für dich! Wähle eine helle Farbe wenn du ein Statement machen möchtest oder den ganzen Look ein bisschen Extras verleihen möchtest. Pastellfarben passen gut zu Beigefarben. Schön für einen extra Touch, aber nicht zu auffällig. So wie es sein soll.

 

Ein aufgeräumter Schrank, ist ein aufgeräumter Kopf

Toll all die verschiedene Styles, Kleidung, Schuhe und Accessoires, aber wenn du nicht aufpasst explodiert dein Schrank. Bevor du es weißt ist es eine große Wundertüte und kannst du genau das nicht finden, was du anziehen möchtest. Sehr nervig, und frustrierend. Probiere dies dann auch zu vermeiden, indem du ab und zu ein Tag zum Ausmisten planst. Mit ein paar einfachen Schritten bleibt dein Schrank dann auch immer geordnet.

  1. 1. Nehme zuerst alles aus deinem Schrank. Arbeite hierbei in Teilen, fange an bei einer Schublade und wenn diese ganz leer ist, nimmst du die Nächste. So vorkommst du, dass du die Übersicht verlierst.
  2. 2. Aussuchen! Fange an bei deiner Kleidung und arbeite dich vor zu deinen Schuhen. Lege alle Kleidungsstücke auf ein Bett. Schmutzige Kleidung kann gleich in die Waschmaschine. Danach machst du Haufen in Kategorien, also alle Hosen zusammen, alle Tops zusammen, etc. Wenn du dies machst entscheidest du pro Kleidungsstück ob du es behalten möchtest oder ob du damit lieber wen glücklich machen kannst. Was du machen kannst mit den Kleidungsstücken und Schuhen die du nicht mehr trägst, liest du hier.
  3. 3. Zum Schluss: alles sortiert zurück hängen/legen. Die Haufen pro Kategorie hast du nicht umsonst gemacht. Willst du wirklich Ordnung und Ruhe, sortiere dann auch noch auf Farbe, und gehe von hell, nach dunkel.
  4. 4. Für deine Schuhe gilt eigentlich das gleiche. Sneaker zu Sneaker, Stiefel zu Stiefel. Wie schön wenn deine Schuhe pro Kategorie auch noch auf Farbe sortiert sind. Next level, aber so angenehm.

Das waren meine Tipps für dich. Hoffentlich hast du damit dein Weg durch die Kollektion finden können, und stylst du dich diesen Sommer strahlend.

Mehr Inspiration