Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
100 Tagen Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab € 50. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 100 Tagen kostenlos retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Ich trage nur Sachen worin ich mich gut fühle, nicht weil es modisch ist.

Ich trage nur Sachen worin ich mich gut fühle, nicht weil es modisch ist.
Entdecke welche Schuhe, Taschen und Accessoires zu dir passen

Deine Schuhe haben Glück. Sie werden nicht einfach so auf die Seite geschoben für ein Doppelgänger, oder verschwinden im Schrank ohne getragen zu werden. Die Items die du kaufst, trägst du das ganzen Jahr durch, mit viel Liebe. Obwohl deine Freundinnen oft direkt den neuesten Trends nachjagen, vertraust du auf deine Lieblinge vom letztem Jahr. Erst wenn die echt nicht mehr können, oder ganz aufgetragen sind, gehst du auf die Suche nach einer neuen Variante. Die Meinung von anderen findest du nicht so wichtig, und was modisch ist, beeinflusst deine Wahl fast nie. Leute nennen dich oft stur, aber du weißt einfach genau was du willst. In diesem Blog nehme ich dich mit durch die neue Kollektion, und gebe dir verschiedene Tipps und Tricks an die Hand. Lese schnell weiter.

Trends: go or no go

Manche Leute finden es ganz toll, und andere finden es doof. Ich rede hier von Trends. Trendschuhe sind oft ausgefallener als die vertrauten Basics die du in deinem Schrank hast. Das heißt aber nicht, dass es direkt ein no-go ist. Es geht darum, ob die Trends auch zu deinem Stil passen, und ob du sie oft tragen wirst. Stelle dir diese drei Fragen, bevor du einen Trend abweist, oder umarmst:

  1. Wäre es kein Trend gewesen, hätten dir die Schuhe denn auch gefallen? JA / NEIN
  2. Kannst du den Trend zu deinen Lieblingsoutfits tragen? JA / NEIN
  3. Wirst du die Trendschuhe oft tragen? JA / NEIN

2-3 mal ‚NEIN‘

Hast du 2 bis 3 mal ‚NEIN‘ geantwortet? Dann sind Trendschuhe vielleicht doch nicht ganz dein Ding. Wenn du sie kaufst, würdest du sie höchstens einmal tragen, und dann wirst du zurück fallen auf deine vertrauten Schuhe, und das wäre voll schade. Wenn du dich gut fühlst bei dem Schuhstil welchen du immer kaufst, wurde ich dies einfach weiter so machen.

3 mal ‚JA‘

Hast du auf alle drei Fragen ‚JA‘ geantwortet? Dann würde ich dafür gehen, wenn ich du wäre. Trends gibt es in vielen verschiedenen Arten, und für jede Gelegenheit. Wenn du auch mal auspacken möchtest, oder auffallen möchtest mit deinen Looks, dürfen Eyecatcher nicht fehlen in deinem Schrank. Der Schuhtrend Materialienmix wäre dann vielleicht ein gutes Match für dich. Vielerlei Materialien, Farben und Prints werden bei diesen Schuhen kombiniert. Darf es für dich ein bisschen ruhiger und bescheidener sein, dann würde ich den Trend Flechtwerk wählen. Das Material von diesen Schuhen wird auf verschiedene Arten geflochten, was ein spielerischen, aber zu gleich luxuriösen Effekt hat.

Trendschuhe für dich

 

Lese alles über die vier Schuhtrends für Damen im Frühling/Sommer 2021

Must-haves für deinem Schrank

Dein Schuhschrank ist nicht schnell voll. Wenn du von jedem Type Schuhen ein Paar in deinem Schrank stehen hast, findest du es genug. Dann bist du auf jede Gelegenheit vorbereitet oder? Darum geht’s! Dies sind die Schuhe die du auf jeden Fall in deinem Schrank haben musst.

  1. Sneaker fehlen sicher nicht in deinem Schrank. Es sind dein Nummer eins Schuhe, weil sie super comfy sind, und du sie unter jedem Outfit tragen kannst. Super nachhaltig auch, denn du musst nur ein gutes Paar kaufen, worauf du danach mehrere Saisonen gehen kannst.
  2. Es sind nicht die meist fashionable Schuhe, aber fluffy Hausschuhe sind immer angebracht. Weil du jetzt sicherlich doch viel im Home Office arbeitest, sind es wahrscheinlich die einzigen Schuhe die du noch regelmäßig trägst. Sie sitzen super angenehm, und das ist genau was dir wichtig ist.
  3. Wenn du mal was anderes willst als Sneaker, kannst du dir auch tolle Schnürboots aussuchen. Super für ein regnerischen Tag, aber auch toll unter einem sommerlichem Kleid, oder einer kurzen Hose. Sie haben eine coole und robuste Ausstrahlung. Du kannst sie bei jedem Wetter tragen, und verleihst deinem Look einen coolen Touch. Wenn du einmal ein Paar hast, willst du es nicht mehr missen.
  4. Natürlich brauchst du auch Schuhe in deinem Schrank für schicke Gelegenheiten. Trage dafür stillvolle Loafer. Sie sorgen für ultimativen Komfort und einen wunderschönen Look. Gut geeignet für spezielle Gelegenheiten, aber auch gut zu kombinieren mit coolen Jeans. Loafer geben jedem Outfit ein bisschen extra Klasse.
  5. Zum Schluss sind Sandalen und Pantoletten im Sommer auch echte Must-haves. Die komfortablen Sommerschuhe gibt es in verschiedene Farben und Mustern. Herrlich für einen Tag zuhause oder am Strand.

 

 

Das beste Accessoire für dich

Zu einem komfortablen Outfit, gehören auch angenehme Accessoires:

  1. Dass erste Item, welche dein Outfit komplettiert, ist ein Gürtel. Es ist nicht nur ein praktisches Accessoire, aber auch ein echtes Modeaccessoire. Lasse hierbei die überherrschende Farbe von deinen Schuhen, zurück kommen in deinem Gürtel. Wähle einen guten Qualitätsgürtel in einer neutralen Farbe, damit du deinen Gürtel öfter tragen kannst und er zu jedem Outfit passt.
  2. Schmuck hellt dein Outfit auf. Große oder kleine Artikel, auffällig oder eher subtil. Alles kann, solange du dich dabei gut fühlst.
  3. Eine schöne Taschen ist eine Investition, die es wert ist, da du deine Lieblingstasche jeden Tag bei dir trägst. Wähle eine tolle Basic Tasche die du jeden Tag rocken kannst.
  4. Im Sommer ist eine gute Sonnenbrille fast überlebenswichtig. Du willst nämlich keine Augen haben die weh tun, von der Sonne. Wähle eine angenehme Sonnenbrille, die mehrere Sommer getragen werden kann.

 

Komfortable Farben

Echt wichtig an der Farbe von deinen Schuhen? Dass du dich dabei gut fühlst. Kleidest du dich gerne auffällig? Wähle dann helle Farben. Aber bist du ein bisschen bescheidener? Dann kannst du am besten neutrale Farben, wie beige, schwarz, weiß und Pastellfarben wählen.

 

Die beste Wahl für…

… jeden Tag

Die perfekten Schuhe für jeden Tag sind Sneaker. Du kannst Sneaker wählen in einer neutralen Farbe, aber wenn du auspacken möchtest, dann sind farbenfrohe Sneaker auch toll. Lasse bei mehrfarbigen Sneakern maximal drei Farben, von den Schuhen, zurück kommen in deinem Outfit. Kombiniere dazu noch weiße Socken, oder Socken mit fröhlichen Mustern.

 

… einen festlichen Anlass

Letztes Jahr hast du sicher hauptsächlich in Jogginghose und Hausschuhen zuhause verbracht. Aber bald können wir wieder Party machen. Zumindest hoffen wir das natürlich alle. Dann möchtest du schon stilvoll, aber auch komfortabel raus gehen. Trage für solche Gelegenheiten Loafer. Sie sitzen sehr komfortabel, und sorgen für eine frauliche Ausstrahlung. Es gibt sie in verschiedene Arten und Farben, wodurch du sie mit vielen Sachen kombinieren kannst. Runde deinen Look ab, mit einer schönen Clutches, mit genug Platz für zwei drei wichtige Dinge.

 

… ein warmer Tag am Strand

An einem warmen Tag willst du nur eins und das ist herrlich abkühlen am Wasser. Wähle für einen Tag am Strand ein Paar Sandalen oder Pantoletten. Lasse deine Füße zusätzlich scheinen, mit einer fröhlichen Farbe Nagellacke. Nehme auch noch eine Strandtasche mit, worin du dein Badhandtuch, Zeitschrift, Sonnenmilch und Trinken mitnehmen kannst. Damit bin ich sicher, dass du den Tag herrlich genießen kannst am Strand.

 

… ein langer Spaziergang

Wir spazieren immer gerne. Und jetzt in der Corona Periode noch viel mehr. Logisch, nichts ist angenehmer nach einem Tag Home Office- ein bisschen Frischluft schnupfen. Für einen Spaziergang brauchst du natürlich schon gute Schuhe. Wähle hierzu Schnürboots. Sie sind fest und geschickt für jedes Wetter. Ideal also, für einen langen Spaziergang. Trage dazu noch einen kleinen Rucksack, für deine Sachen.

 

… wenn du extra schick aussehen möchtest

Ein wichtiges Meeting, oder ein Bewerbungsgespräch? Das sind zwei Beispiele an denen du ein bisschen schicker aussehen willst als normal. Die idealen schicken Schuhe für dich sind Loafer. Super schick und auch noch angenehm. Noch schnell den Laptop in eine schöne Laptoptasche und du bist bereit für dein Meeting oder Bewerbungsgespräch.

 

Was trage ich unter …

Hose

Sneaker sehen unter jeder Hose gut aus, kein Zweifel. Unter einer schicken Hose sind Loafer auch immer Elegant. Möchtest du deinen Hose-Look ein bisschen aufstylen, dann kannst du dazu auch Schnürboots tragen. Im Normalfall fragt der Sommer natürlich auch nach kurzen Hosen, und darunter sind Sandalen das aller angenehmste.

 

Kleid

Die Schuhwahl für unter einem Kleid ist riesig.

  1. Für ein casual- sportlichen Stil kannst du ein sommerliches Kleid am besten kombinieren mit einem Paar klassischen weißen Sneakern. Die Schuhe verleihen deinem Outfit nicht nur einen sportlichen Twist, sondern sind dazu auch super komfortabel.
  2. Fließende Sommerkleider sind herrlich an heißen Tagen, darunter trägst du dann auch am liebsten offen Schuhe. Ob das jetzt Slipper oder Sandalen sind, helle Farben und extra verspielt oder eher stilvolle Basics, es gibt immer ausreichend Auswahl. Für jeden Stil gibt es was.
  3. Was unter einem Kleid auch toll aussieht, sind Loafer. Es sind herrliche Schuhe wenn du an einem sommerlichem Tag extra schön und klassisch aussehen möchtest.

 

Lese auch: Welche Schuhe trägst du unter einem Kleid?

 

Das sind alle Tipps, Tricks und Inspiration die du brauchst um jeden Tag stilvoll, aber auch komfortabel, aus zu sehen. Teile dein Lieblingspaar Schuhe mit uns auf Social Media und zeige uns, wie du sie trägst über #omoda. Ich bin gespannt!

Mehr Inspiration