Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
100 Tagen Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab € 50. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 100 Tagen kostenlos retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Lerne unsere neuen nachhaltigen Schuhmarken aus der Kollektion kennen

Lerne unsere neuen nachhaltigen Schuhmarken aus der Kollektion kennen
Mit nachhaltigen oder veganen Schuhen trägst du (rein wörtlich) bei an einer besseren Welt.

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der heute aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist. Wir werden alle bewusster. Ebenso die Modebranche und damit auch die Schuhindustrie. Bestehende Unternehmen nehmen ihren Fußabdruck kritischer unter die Lupe und neue Marken entstehen mit dem Ziel, komplett nachhaltige oder sogar vegane Produkte herzustellen. Wir versuchen auch, jeden Tag bewusstere Entscheidungen zu treffen. Im vergangenen Jahr haben wir zum Beispiel unsere Kollektion um eine Reihe schöner neuer, sowie nachhaltiger und veganer Marken erweitert. Spielt Nachhaltigkeit für dich bereits eine Rolle?

Der Unterschied zwischen nachhaltig und vegan

Was sind vegane Schuhe?

Fangen wir am Anfang an: Ein veganer Schuh ist nicht unbedingt nachhaltig. So wie ein nachhaltig produzierter Schuh nicht standardmäßig vegan ist. Es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen. Ein veganer Schuh ist ein Schuh, der ausschließlich aus nicht-tierischen Materialien hergestellt wird. So wird beispielsweise bei der Herstellung veganer Schuhe kein Leder verwendet. Dies wird durch (natürliche) Materialien wie Gummi, Apfelschalen und Karton ersetzt. Der verwendete Kleber ist zudem komplett vegan und enthält keine tierischen Inhaltsstoffe. Wer hätte gedacht, dass man aus diesen Materialien Schuhe herstellen kann, die genauso bequem, stabil und hip sind wie „normale“ Schuhe?

Was macht nachhaltige Schuhe nachhaltig?

Nachhaltige Schuhmarken setzen Nachhaltigkeit auf jede erdenkliche Weise im Produktionsprozess des Artikels um. Das beginnt bei den guten Arbeitsbedingungen für die Hersteller des Schuhs, aber auch beim Einsatz nachhaltiger Materialien, bei denen Tierwohl eine große Rolle spielt. Auch im weiteren Herstellungs- und Vertriebsprozess des Schuhs werden verantwortungsbewusste Entscheidungen getroffen, um die Auswirkungen auf die Erde so weit wie möglich zu reduzieren, um eine (weitere) Erschöpfung unseres Planeten zu verhindern. Betrachtet werden beispielsweise die Abfallverarbeitung, die Wiederverwendung von Abfallreststoffen und das Recycling von gebrauchten Produkten und/oder Teilen davon.

Wir möchten uns vorstellen

Nachdem wir die Unterschiede nun kennen, möchte ich dir die neuen nachhaltigen/veganen Schuhmarken aus unserer Kollektion vorstellen:
1. Womsh
2. EKN Footwear
3. Matt & Nat
4. Bear & Mees
5. Indosole
6. Inyati
7. Slowwalk
8. Blowfish Malibu

1. Womsh

Womsh ist eine nachhaltige Sneaker-Marke, die für „Word of Mouth Shoes“ steht. Es sind meist weiße Sneaker mit schönen farbigen oder holografischen Akzenten. Ein zusätzliches Merkmal der Womsh-Schuhe ist der Buchstabe ‚W‘ an der Seite fast aller Sneaker.

Wofür steht die Schuhmarke Womsh?

Die Marke legt großen Wert auf Respekt und Liebe zur Umwelt. Diese Liebe – und dieses Bewusstsein – wollen sie bei anderen durch ihre nachhaltigen Sneaker fördern, eine Marke, die jeder liebt. Wie drückt Womsh seine Liebe zur Umwelt aus? Indem sichergestellt wird, dass der Produktionsprozess der Schuhe minimale Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft hat. Sie arbeiten beispielsweise mit LifeGate zusammen, einem Benchmark für nachhaltige Entwicklung in Italien. Gemeinsam beteiligen sie sich an einem Projekt zur Reduzierung und Kompensation von CO2-Emissionen. Darüber hinaus sind die Sneaker auch recycelbar, was Teil des Projekts „I Giardini di Betty“ ist. Dieses Projekt beinhaltet, dass Turnschuhe nach der Rückgabe an autorisierte Verkäufer für rutschfeste Oberflächen auf Spielplätzen wiederverwendet werden.

Die vegane Linie von Womsh

Darüber hinaus hat Womsh auch eine eigene vegane Linie, was bedeutet, dass alle Sneaker dieser Linie ausschließlich aus nicht-tierischen Materialien wie recycelter Baumwolle, Gummi, aber auch Äpfeln und PET-Flaschen (sag was?!) hergestellt werden. Die Idee entstand, als die Tochter des Gründers von Womsh ankündigte, dass sie seine Schuhe nicht mehr tragen könne, da sie aus Leder seien. Dann machte er sich auf die Suche nach nicht-tierischen Materialien, die sowohl umweltfreundlich als auch wasserabweisend sind, aber auch warm halten und gleichzeitig gut atmen. Nach dem Ausprobieren vieler Materialien wurde ein Großteil der veganen Kollektion aus Apfelschalen und der Faser des Apfels produziert.

 

Neben all diesen guten Initiativen, an denen Womsh beteiligt ist, sehen die Sneaker auch modisch aus. Sie zeigen, dass Mode und Nachhaltigkeit perfekt zusammenpassen und man sich nicht zwischen beiden entscheiden muss.

 

Entdecke die Kollektion von Womsh

 

2. EKN Footwear

EKN Footwear ist die Schuhmarke für dich, wenn du zu einer besseren Umwelt beitragen möchtest. Die Schuhe von EKN Footwear werden aus den besten Bio-Materialien hergestellt. Jeder Schuh wird in Portugal von Hand gefertigt und ist somit ein Unikat.

Was macht EKN Footwear nachhaltig

EKN Footwear verwendet während des Produktionsprozesses keine schädlichen Chemikalien und die Marke betreibt keine Massenproduktion. Dadurch können sie den Details mehr Aufmerksamkeit schenken. Es war ein Traum von Noel Klein-Reesink, dem Gründer von EKN Footwear, in der Welt etwas zu bewegen. Er wollte eine nachhaltige Schuhmarke gründen und nur mit den besten nachhaltigen Materialien arbeiten. Nach Recherchen landete er in Portugal, in einer Fabrik und lernte einen Rohstoffproduzenten kennen, an den er voll und ganz glaubte. Einige Jahre später wurde EKN Footwear geboren. Es war eine der ersten Schuhmarken mit einem echten Nachhaltigkeitszertifikat.

Die Bio-Sneaker von EKN Footwear

2011 kamen die ersten Sneaker von EKN Footwear auf den Markt. Und das waren nicht nur einfach Turnschuhe. Sie gehörten zu den ersten Schuhen, die vollständig aus organischen Materialien bestanden. Die Schuhe wurden und werden in Portugal hergestellt und bestehen aus nachhaltigen Materialien, die alle aus Portugal stammen. Ein EKN Footwear Schuh ist zu 100 % biologisch. Darüber hinaus sind die Schuhe der Marke auch komplett handgefertigt. Jeder einzelne ist ein einzigartiges Schmuckstück.

 

Entdecke die Kollektion von EKN Footwear

 

3. Matt & Nat 

„Vegan“ ist ein Begriff, den man sich heute nicht mehr wegdenken kann. Man könnte alles vegan machen, vom Essen bis zur Mode. Matt & Nat möchte Vegan-Liebhabern dabei helfen. Matt & Nat ist eine 100% vegane Marke, die supermodische Taschen herstellt.

Materialien und Natur

Matt & Nat steht für „Materialien“ und „Natur“. Der Gründer Inder Bedi möchte die Synergie zwischen Material und Natur und die gegenseitige Reflexion hervorheben. Er gründete die Marke 1995 in Montreal. Mit Matt & Nat wollte Bedi eine Marke, die unseren Planeten respektiert und die Natur schützt kreieren. Außerdem wollte er kontinuierlich zu einem nachhaltigeren Klima beitragen. Und nicht nur der ökologische Aspekt, sondern auch soziale Verantwortung, Integrität und Authentizität sind die Werte von Matt & Nat. Die Taschenmarke verwendet von Anfang an keine tierischen Materialien oder Materialien tierischen Ursprungs. Stattdessen arbeiten sie mit recyceltem Plastik, Nylon, Gummi, Kork und veganem Leder.

Vegan und nachhaltig

Das für die Außenseite der Matt & Nat Handtaschen verwendete vegane Leder besteht aus PU (Polyurethan) und PVC (Polyvinylchlorid). PU ist etwas ökologischer für das Klima, daher wird dieser Stoff wo immer möglich verwendet. Für das Innere der Taschen werden Gummi, recyceltes Nylon, Kork und recycelte Plastikflaschen verwendet. Um dir eine Idee zu geben: Für jede Handtasche werden etwa 21 Flaschen recycelt. Klingt gut, oder? Und nicht nur die Werte von Matt & Nat sind schön, auch die Taschen selbst sind wahre Schmuckstücke. Und, lustige Tatsache, viele Promis wie Nathalie Portman, Olivia Wilde, Charlize Theron und Tobey Maguire sind bereits verrückt nach dieser feinen veganen Marke!

 

 

4. Bear & Mees 

Ab sofort findest du bei Omoda auch nachhaltige Kinderschuhe. Der Slogan der Marke Bear & Mees lautet 'It's cool to be kind', was bedeutet, dass sie freundlich zu Mensch und Natur sein wollen.

Fairtrade und Nachhaltigkeit an erster Stelle

Bear & Mees ist eine niederländische Marke, die in Portugal hergestellt wird. Nachhaltigkeit ist von größter Bedeutung, da nur ökologische Materialien wie Bio-Baumwolle, recycelte PET-Flaschen und andere fair gehandelte Materialien verwendet werden. Bear & Mees hofft, jedem ein wenig bewusster zu machen, was er trägt und möchte dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Bewusste Kinderschuhe

Bei Omoda gab es bereits nachhaltige Damen- oder Herrenschuhe, aber jetzt kann die ganze Familie nachhaltig shoppen. Mit den umweltbewussten Kinderschuhen von Bear & Mees können Kinder draußen Abenteuer erleben, denn die Schuhe von Bear & Mees sind nicht nur langlebig, sondern auch äußerst bequem. Die Marke hat die kleinen Menschen, für welche sie Schuhe herstellen, genau unter die Lupe genommen. Diese Kinderschuhe sind beispielsweise mit einfachen Verschlüssen ausgestattet, die dein Kind selbst öffnen und schließen kann. So sieht man oft Klettverschlüsse statt Schnürsenkel. Auch die Optik der Schuhe ist fröhlich. Bei Bear & Mees finden Kinder mit Schuhgröße 24 bis 34 ihre neuen Lieblings-Laufschuhe aus nachhaltigem Anbau.

 

Entdecke die Kollektion von Bear & Mees

 

5. Indosole 

Die Umwelt vor Reifen schützen: Das ist ihr Ziel. Sie haben bereits über 80.000 Reifen ein neues Leben geschenkt, indem sie den Reifen in Sohlenform geschnitten und in einen Pantoffel verwandelt haben. Es gibt eine enorme Menge an Reifenmüll auf der Welt. Reifen werden verbrannt, was dazu führt, dass giftige Öle auf den Boden gelangen und Dämpfe in die Luft freisetzen. Indosole positioniert die Reifen in den Sohlen einiger der haltbarsten Schuhe, die es gibt. Die Schuhe werden von Kunsthandwerkern in Indonesien aus recycelten und natürlichen Materialien hergestellt.

Neue Technologie

Dank der neuen Technologie ist es möglich, all diese Reifen bestmöglich für die Herstellung von Indosole Pantoffeln zu nutzen. Zunächst werden die vorhandenen Reifen zerstört. Die Reifen werden dann zu einem feinen Pulver pulverisiert und die Verbundsohle wird auf Maß geformt.

Grundwerte

Indosole ist eine vegane Marke, die viel Verantwortung für eine nachhaltige Produktion übernimmt. Die Sohlen aus recycelten Reifen sind wasserdicht, bestehen aus Naturkautschuk und bieten Unterstützung für das Fußgewölbe.

 

Entdecke die Kollektion von Indosole

 

6. Inyati  

Die Lifestyle-Marke INYATI ist von der Londoner Modeszene inspiriert und richtet sich an alle Frauen, die stilvoll aussehen, aber erschwinglich und verantwortungsbewusst shoppen möchten. Alle Taschen dieser schönen Marke sind komplett vegan.

Who run the word?

INYATI wurde von einem kleinen, kreativen Team aus Designern und Freigeistern gegründet. Inspiriert vom Leben, der Natur, dem Reisen und der Liebe zur Mode haben sie eine unabhängige Marke geschaffen, für die sie wirklich eine Leidenschaft haben. Sie stellen Taschen für Frauen her, die die Welt erobern wollen!

Es gibt keinen Planeten B

Als Antwort auf dieses Motto hat sich Inyati entschieden, grüner zu produzieren. Unser Ziel ist es, Taschen herzustellen, die nicht nur aus recycelten Materialien hergestellt werden, sondern auch vollständig recycelbar sind. Daran arbeiten sie ständig und geben alles, um dieses Ziel zu erreichen.

 

Entdecke die Kollektion von Inyati

 

7. Slowwalk 

Verantwortungsvoll umweltbewusst sein, aber gleichzeitig an den neuesten Trends der Mode arbeiten. Das geht ganz einfach mit einem Schuh aus der Kollektion der super nachhaltigen Marke SLOWWALK. Die Schuhe sind aus recycelten Materialien gefertigt und haben einen trendigen Look. 

Eine urbane Marke

Slowwalk ist eine urbane Marke für junge Köpfe mit hohen Ansprüchen an Qualitätsprodukten, ansprechende Designs und Tragekomfort im Alltag. Passe klassische Schuhdesigns deinem eigenen Stil an, frisch und sehr natürlich; Slowwalk verleiht deinem Alltagsoutfit eine lässige und sportliche Note.

 

Entdecke die Kollektion von Slowwalk

 

8. Blowfish Malibu 

Blowfish Malibu wurde geboren, als sich die Gründer der Marke zusammenschlossen, um eine Schuhmarke zu gründen, die den Ort verkörperte, den sie am meisten lieben: Malibu, Kalifornien. Seitdem begeistert Blowfish Malibu Schuhliebhaber mit bequemen, trendigen Styles.

Californiacation

Das Endziel von Blowfish Malibu ist einfach: hochwertige, modische Schuhe herzustellen und zu erschwinglichen Preisen zu verkaufen. Mit ihren Stilen werden sie immer danach streben, den frischen, jugendlichen Geist und das lässige Leben einzufangen, was Südkalifornien auszeichnet.

 

Entdecke die Kollektion von Blowfish Malibu

Das sind die nachhaltigen und/oder veganen Marken aus unserer Kollektion. Jede mit eigener Geschichte, aber basierend auf derselben Mission. Alle Marken engagieren sich für eine bessere Welt und hoffen, den ersten Schritt zu setzen und mit einem nachhaltigen/veganen Schuh einen Unterschied machen zu können. Außerdem zeigen sie uns, dass Nachhaltigkeit gar nicht dumm, sondern sehr trendy ist. Bist du schon Fan?

Entdecke alle nachhaltigen Schuhen

Entdecke alle veganen Schuhen

Zurück zur Inspirationsseite

Ja, es hat funktioniert!

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Ja, es hat funktioniert!

Gehen Sie zu Mein Konto