Hi Fashionlover

Damen Herren Kinder

Schuhe

Bekleidung

Taschen

Accessoires

Hochzeits-Kollektion

Looks

Marken

Inspiration

Schuhe

Bekleidung

Taschen

Accessoires

Marken

Looks

Inspiration

Baby

Mädchen schuhe

Mädchen kleidung

Jungen schuhe

Jungen kleidung

Marken

Fit und Schlank mit High Heels?

Diese Frage werden wir heute für dich nachgehen.

Mit Blick auf das bereits begonnene Süßigkeiten- und Naschzeit und die etlichen, bevorstehenden Weihnachtsessen und -Märkte wäre es doch toll, wenn wir ganz nebenbeiauf hohen Absätzen ein kleines extra Workout absolvieren könnten, oder? Ich habe sowas letztens bei uns im Büro aufgeschnappt und will der Sache mal auf dem Grund gehen.

 

Bikinifigur Stress - auch im Winter

Heutzutage fliegen die flachen Bäuche, das Cellulite freie Gesäß und die schlanken Beine uns nur so um die Ohren/Augen - Instagram sei Dank - und selbst im Winter bleiben wir davon nicht verschont. Während so mancher spontan das Fitnessstudio besucht, isst der andere nur Salate und Rohkost. Wirksam auf kurze Sicht, aber ob es uns zu einer viel netteren, gemütlicheren und gesünderen Person macht? Ich denke es nicht. Trotzdem will man in Sachen Figur natürlich in nichts nachstehen und vielleicht lässt sich hier eine alltagstauglichere Alternative, zu Fitness Studio und Rohkost, finden. Sind hohe Absätze also die Lösung?

High heel Haltung

Das Gehen mit Absätzen gibt dir automatisch eine schönere Haltung. Du streckst deinen Rücken, du spannst deine Beine und Waden an und dein Gesäß wird angehoben. Darüber hinaus siehst du optisch noch länger und schlanker aus. Hierdurch fühlen wir uns weiblicher und eleganter und das hebt die gute Laune- und ein positiver Effekt auf deinen Gemütszustand sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Allein durch das Tragen von Absätzen trainieren wir also explizit ein paar Muskelpartien und bleiben schön in Form

Stiletto Fitness

Da dein Knöchel höher als dein Fuß ist und du dich hauptsächlich auf deinen Vorfuß und deine Zehen stützt, spannst du selbst die kleinsten Muskeln in deinen Beinen an. Um das Gleichgewicht zu halten, ist auch ein Teil deiner Bauchmuskeln erforderlich. Okay, es ist nicht dasselbe wie die Bauch- Beine-Po-Übungen, die du aus dem Fitnessstudio kennst, aber diese Muskelanstrengung verursacht zweifellos einen beschleunigten Herzschlag, und ja, so verbrennen wir Fett -das weiß man mittlerweile auch in Amerika. Hier geht mannoch einen Schritt weiter- "Stiletto Fitness". Kniebeugen und Ausfallschritte auf High Heels sorgen in kürzerer Zeit für straffe Pobacken und Beine. Victoria Beckham ist schon einige Zeit hin und weg von den Übungen und hat kürzlich ein super Bild von sich, auf einem Laufband, mit Killer-Absätzen gepostet. Der Absatz muss mindestens 7,5 Zentimeter hoch sein, sonst gibt es kaum einen Effekt. Das Joggen auf Absätzen ist aber nicht wirklich empfehlenswert, um Gelenkschmerzen und Muskelproblemen vorzubeugen.

Verbrennung

Das Gehen auf hohen Absätzen beeinflusst also deine Fettverbrennung, da du Muskeln ansprichst, die du mit flachen Schuhen nicht direkt erreichen würdest. Es ist besonders wichtig, dass du einen bestimmten Herzschlag hast, wenn du auf deinen High Heels spazieren gehst. Du verbrennst optimal, wenn deine Herzfrequenz zwischen 55% und 65% deiner maximalen Herzfrequenz liegt. Deine maximale Herzfrequenz kann grob bestimmt werden, indem du dein Alter von der Zahl 220 abziehst. Angenommen, du bist 30, das sind 220-30 = 190 Herzschläge pro Minute. 55-65% davon sind ungefähr 100-120Schläge pro Minute. Das Gehen von 5 Kilometern in einer Stunde reicht für mindestens 200 Kalorien.

Der Moment der Warheit

Okay, es ist natürlich nicht wahr, dass du nur durch Absätze an deinen Füßen viel abnehmen kannst. Gesunde Bewegung, auch ohne Heels, ist mindestens genauso wichtig, wie ab und zu ein paar Leckereien auszuschlagen. Das Laufen in Heels wirkt sich jedoch auf deine Herzfrequenz, sowie die Straffung der Bein-, Gesäß-, Waden- und Bauchmuskulatur aus. Aber auch hier ist es wichtig, ein gesundes Mittelmaß zu finden. Der Wechsel zwischen verschiedenen Schuhen mit unterschiedlichen Absatzhöhen oder ohne Absatz, ist auf jeden Fall sehr wichtig und nicht nur für deine Füße unverzichtbar. Ich schlage darum vor: kümmre dich nicht so viel um deine Fettverbrennung, schlüpfe in deine Heels und strahle mit Selbstbewusstsein- da kommt kein Sommerbody gegen an.

Entdecke hier alle Pumps

Auch interessant: So lernst du, wie man mit Ansätzen läuft

Ja, es hat funktioniert!

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt Zum Warenkorb

Ja, es hat funktioniert!

Gehen Sie zu Mein Konto