Hi Fashionlover

Damen Herren Kinder
null

Bekleidung

null

Schuhe

null

Taschen

null

Accessoires

null

Looks

null

Inspiration

null

Marken

null

Bekleidung

null

Schuhe

null

Taschen

null

Accessoires

null

Looks

null

Inspiration

null

Marken

null

Baby

null

Mädchen kleidung

null

Jungen kleidung

null

Mädchen schuhe

null

Jungen schuhe

null

Marken

Gratis Versand mit Club Omoda
Kauf auf Rechnung
365 Tagen Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Gratis Versand mit Club Omoda

Club Omoda Mitglieder zahlen keine Versandkosten ab € 50. Rücksendungen aus Deutschland sind immer kostenlos.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

365 Tagen Rückgaberecht

Bestellungen nach Deutschland kannst du innerhalb von 365 Tagen kostenlos retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Welche Schuhe trägst du unter einem Kleid?

Welche Schuhe trägst du unter einem Kleid?
Wenn du dein Lieblingskleid tragen möchtest, aber nicht weißt wie du es kombinieren sollst.

Kleider sind sehr unterschiedlich. Es gibt sie in unterschiedlichen Prints, Längen und Farben. Ob es jetzt Winter, Herbst, Frühjahr oder Sommer ist, ein Kleid ist immer toll. Und da du mit einem Kleid alles machen kannst, sind die Kombinationen endlos. Entscheide welche Schuhe hübsch aussehen unter einem Kleid, kann aber doch ganz schwierig sein. Deswegen habe ich dir die perfekten Schuhe aufgelistet, damit du dich morgens nicht mehr quälen musst.

Welche Schuhe zum Kleid?

Bist du auf der Suche nach flachen, aber schönen Schuhen für unter ein Kleid? Wähle dann ein tolles Paar Sneaker, wie zum Beispiel Dadsneaker, oder Sneaker mit einer Plattform Sohle. Wenn du Sneaker mit einem Kleid zu kombinierst, kreierst du von selber einen sportlichen und spielerischen Look. Und da die Sohle flach ist, sind sie auch noch super comfy. Also win-win! Möchtest du mehr lesen über Sneaker unter einem Kleid? Sieh dir dann unseren Blog ‚Welche Sneaker trägt man unter einem Kleid?‘ an.

Wie kombierst du die Schuhe zum Kleid?

Im Sommer kannst du Sneaker kombinieren mit einem etwas kürzeren Kleid, denn im Sommer ist fast immer das perfekte Wetter für nackte Beine. Mache dein Outfit komplett mit einer tollen Schultertasche. In der kälteren Saison kannst du trotzdem Sneaker unter deinem Kleid tragen. Welche Schuhe zum Kleid im Winter? Wähle im Winter zum Beispiel ein tolles Maxikleid, damit siehst du nicht nur toll aus, sondern auch deine Beine bleiben schön warm. Natürlich kannst du auch eine schöne Strumpfhose oder Leggings tragen, wenn du doch das kürzere Kleid tragen möchtest mit deinem Lieblings Sneaker. Du willst deinem Outfit einen speziellen Twist verleihen? Wähle dann eine Strumpfhose mit einem Muster.

Stiefel zum Kleid

Möchtest du im Winter doch gerne Kleider tragen? Dann sind Stiefel eine ideale Option um mit deinem Kleid zu matchen. Stiefel gibt es, genau wie Kleider, in vielen verschiedenen Modellen. Das Schöne daran ist, dass immer ein Paar dabei ist, welches deine Wünsche erfüllt. Dadurch, dass Stiefel oft bis zur Wade reichen, oder sogar noch höher, bleiben deine Beinen schön warm. Also perfekt für den Winter. Ob du dich für kurze, hohe, oder Overkneestiefel entscheidest, du kannst sie perfekt mit deinem Lieblingskleid kombinieren.

Wie kombinierst du Stiefel zum Kleid?

Beim Kombinieren von Stiefel mit Kleidern, gibt es oft eine Regel: je kürzer das Kleid, umso höher der Stiefel. Und umgekehrt. Wähle also schöne Overkneestiefel wenn du dein Little Black Dress trägen möchtest. Und wenn du ein längeres Kleid ausgewählt hast, entscheide dich dann für schöne, kurze Stiefeletten, damit noch ein Teil von deinen Beinen sichtbar ist. Aber Stiefel sind nicht nur unterschiedlich in der Höhe. So gibt es zum Beispiel verschiedene Nasensorten und Stile, woraus du wählen kannst. Wähle ein Stiefel mit einer viereckigen Nase für einen klassischen Touch, oder trage coole City-Western Stiefel, um deinem Outfit ein bisschen Schwung zu geben. Runde dein Outfit ab mit schönem Schmuck, und fertig.

Boots zum Kleid

Biker Boots, Chelsea Boots, Stiefeletten und Schnürboots. So viele unterschiedliche Sorten und alle gleich toll und gut unterm Kleid zu tragen. Dadurch das sie eine flache und oft grobe Sohle haben, kann man damit herrlich laufen, denn letztendlich ist nicht nur das Aussehen wichtig, aber auch der Komfort. Boots kannst du das ganze Jahr unter Kleidern trägen, sorge im Winter aber schon dafür, dass du eine gute Strumpfhose trägst gegen die Kälte. Im Sommer rockst du sie mit nackten Beinen unter dein Lieblingskleid.

Wie kombinierst du Boots zum Kleid?

Auch bei Boots gibt es viele mögliche Kombinationen. Ich werde dir ein Paar nennen. Wähle zu klassischen, schwarzen Chelsea Boots ein Kleid mit einem tollen Muster. Dadurch, dass an der Oberseite dann was mehr los ist, kannst du es perfekt stylen mit ruhigeren Schuhen. Nimm noch eine schöne, klassische Tasche dazu, und dein Outfit ist komplett. Aber das kann natürlich auch umgekehrt. Kombiniere ein einfarbiges Kleid mit Schnürboots mit einer tollen Plattformsohle. Da diese Boots ein wenig anders sind, wirst du sicher auffallen! Für die perfekte Tasche wähle eine auffällige Farbe oder Print.

Loafer zum Kleid

Das sind echte Must-haves. Mit Loafern kannst du nämlich in alle Richtungen gehen. Und extra toll sind die natürlich unter dein Lieblingskleid. Dadurch dass ein Loafer offen ist, sind sie vor allem tragbar im Sommer und Frühjahr. Aber, nehme eine Strumpfhose dazu und du bist fertig für den Winter.

Wie kombinierst du Loafer zum Kleid?

Das tolle an Loafern ist, dass du sie auf viele verschiede Weisen kombinieren kannst. Wähle einen klassischen Loafer unter einem spielerischen Kleid, runde es ab mit schönem Schmuck, und du bist bereit, um das Haus zu verlassen. Oder wähle einen gewagteren Loafer, einer mit Panterprint zum Beispiel. Ein schönes Midi-Kleid dazu, und dein Outfit ist perfekt. Ist es ein wenig kälter draußen, aber du möchtest trotzdem das eine Sommerkleid tragen? Ziehe deinen liebsten, Strickpullover drüber und du hast einen neuen Look kreiert. Strumpfhose und Loafer dazu, und du wirst super aussehen.

Pumps zum Kleid

Entscheidest du dich für einen schicken und femininen Look? Wähle dann ein schönes Paar Pumps für unter dein Kleid. Pumps gibt es in verschiedenen Höhen, das macht es möglich, dass die Schuhe bei vielen Angelegenheiten getragen werden können. Für welches Paar Pumps du dich dann auch entscheidest, du wirst sowieso wunderschön aussehen.

Wie kombinierst du Pumps zum Kleid?

Pumps sind echte Alleskönner. Auch die kannst du in jeder Saison tragen. Trage sie im Sommer unter einem schönen, sommerlichen Kleid, und kombiniere sie im Winter mit einer schönen Strumpfhose damit du dich nicht erkältest. Wie gesagt, Pumps sind gut unter einem Kleid für viele Gelegenheiten. Wähle einen Pump mit einem kleineren Absatz, damit du den ganzen Tag komfortabel und sicher gehen kannst. Hast du ein Dinner, oder Gelegenheit wobei es die Möglichkeit gibt dich hinzusetzen? Wähle dann einen höheren Absatz, damit du strahlen kannst, ohne deinen Füßen weh zu tun. Um deinen schicken Look komplett zu machen, kannst du eine Clutch dazu wählen. Diese wird dein Outfit abrunden.

Welche Schuhe zum Kleid im Frühling?

Natürlich darf ich die Sommer oder Frühlings Monaten nicht vergessen. Obwohl die hier oben genannte Schuhe auch gut getragen werden können im Sommer, bleiben Sandalen und Pantoletten doch Favorit unter einem sommerlichen Kleid.

Sandalen kombinieren

Genauso wie Pumps, gibt es Sandalen mit verschiedene Absatzhöhen. Hierdurch können sie einfach kombiniert werden, und gibt es ein perfektes Paar Sandalen für jede Gelegenheit. Wähle für sommerliche Tage am Strand eine Sandale mit einem niedrigeren Absatz. So kannst du den ganzen Tag komfortabel herumlaufen. Wechsel Sie ein für ein Paar mit einem höheren Absatz, sobald der Abend anfängt. Kombiniere sie mit einem schönem Maxi-Kleid und tollem Schmuck und du bist fertig!

Pantoletten kombinieren

Ideal für die warmen Sommertage: luftige Pantoletten. Die Nägel schön lackiert, du schlüpfst so rein und bist Good to go. Ideal für Tage am Strand, auf der Terrasse und so weiter.

Andere oft gestellte Fragen über Schuhe unter einem Kleid

Über dieses Thema kann man endlos reden und Rat geben. Aber, da wir nicht alle super viel Zeit haben, kannst du die Antworten auf, die am häufigsten gestellten Fragen hier finden.

Welche Schuhe zum weißen Kleid?

Weiß ist natürlich eine schöne, klassische Farbe. Um diese am besten zur Geltung zu bringen kannst du einen Schuh in einer knalligen Farbe auswählen, die dein weißes Kleid im Sommer zum Strahlen bringen. Wie wäre es mit pink oder orange?

Welche Schuhe zum rosa Kleid?

Ist die Farbe von deinem Kleid rosa oder pink? Wähle dann eine Farbe die nah an deinem Kleid liegt. Denke an pinke Sandalen oder Pumps. Dadurch dass die Farben gut matchen, aber nicht genau gleich sind, kreierst du den perfekten Look.

Welche Schuhe zum roten Kleid?

Auch wenn Rot eine deutliche Farbe ist, kannst du damit ganz viel kombinieren. Wenn du einen klassischeren Look möchtest, wähle dann Schuhe in der Farbe beige, braun oder Schwarz. Aber, du kannst natürlich auch eine auffällige Farbe wählen wie rosa, orange oder violett. Damit kreierst du einen sogenannten Colour Blocking Look. Perfekt für den Sommer.

Welche Schuhe zum schwarzen Kleid?

Mit einem schwarzen Kleid kannst du wirklich alle Richtungen aus. Ich werde dir ein paar Optionen nennen. Wählst du klassische Farben wie schwarz, braun oder Nude Farben? Damit kreierst du einen schicken und fraulichen Look. Bevorzugst du einen extravaganten Stil? Dann sind Schuhe mit einem Print oder helle Farbe eine gute Wahl. Wähle zum Beispiel Schuhe mit einem Tiermuster, damit fällst du sicher auf.

Welche Schuhe zum gelben Kleid?

Wenn du ein gelbes Kleid besitzt, kannst du wie beim roten ein colour-blocking Outfit erstellen, indem du die Schuhe in einer anderen auffällig knalligen Farbe wählst. Zum gelben Kleid passen also gut pinke oder orange Sandalen oder Pumps.

Welche Schuhe zum Kleid im Winter?

Auch wenn es draußen kühl ist, kannst du immer noch ein Kleid tragen. Wähle ein stilvolles Maxikleid mit einem schönen Paar Stiefel oder Sneakers. Du kannst die kürzeren Versionen auch im Winter tragen, trage einfach eine Strumpfhose darunter und du bist bereit für die kälteren Tage. Zu den kürzeren Kleidern kannst du hohe Stiefel oder Schnürstiefel tragen. So siehst du, du kannst ein Kleid das ganze Jahr über mit oder ohne Strumpfhose tragen.

Welche flachen Schuhe zum Kleid?

Es gibt viele flache Schuhe, die du mit einem Kleid kombinieren kannst. Denke an die bekannten Schnürboots, Stiefeletten oder Sneakers. Wenn es draußen wärmer ist, kannst du auch ein Paar Sandalen oder Pantoletten tragen.t viele flache Schuhe, die du mit einem Kleid kombinieren kannst. Denke an die bekannten Schnürboots, Stiefeletten oder Sneakers. Wenn es draußen wärmer ist, kannst du auch ein Paar Sandalen oder Pantoletten tragen.

Welche Schuhe zum Maxikleid?

Unter einem langen Kleid ist es schön, kurze Schuhe zu tragen. Das perfekte Beispiel für kurze Schuhe sind Sneaker, diese Schuhe machen den ganzen Look noch ein bisschen cooler. Wenn du nach einem schickeren Look suchen willst, ist es eine gute Idee, Stiefeletten mit einem Absatz oder einen hohen Stiefel zu tragen.

Viele Schuhe kannst du einfach kombinieren mit dein Lieblingskleid. Ob es strahlendes Sommerwetter ist, oder trostloses Winterwetter, es gibt immer ein tolles Paar Schuhe, dass du rocken kannst. Haben meine Tipps dir weitergeholfen? Zweifel nicht und teile deinen Lieblingslook mit uns mit #omoda auf Facebook oder Instagram.

QUIZ: Welcher Schuhtrend passt zu dir?

Zurück zur Inspirationsseite

Ja, es hat funktioniert!

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Ja, es hat funktioniert!

Gehen Sie zu Mein Konto